Wörterbuch

Die Teile eines Fahrwerks können je nach Typ unterschiedlich sein. Es ist möglich, dass Sie auf der Website auf Wörter stoßen, die Sie nicht kennen. Aus diesem Grund hat RTD Mining auch ein Wörterbuch erstellt, in dem alle Begriffe beschrieben werden. Klicken Sie auf den Begriff, und die Erklärung wird angezeigt.

  • Berco ist eine der über RTD Mining vertriebenen Marken. Die Produkte von Berco werden in Italien hergestellt. Mit über 100 Jahren Erfahrung sind sie als die Nummer eins auf dem Gebiet der Fahrwerkteile bekannt. Berco-Produkte sind von ausgezeichneter Qualität.

    Berco produziert Fahrwerkteile für Erdbewegungsmaschinen wie Bulldozer und Bagger. Berco-Produkte bestehen aus dem stärksten Stahl, damit sie die härtesten Aufgaben bewältigen können. Die Produkte von Berco bestehen aus speziell ausgewähltem Stahl, der am besten gehärtet werden kann ohne Einbußen in Bezug auf Festigkeit.

  • GET-Teile sind Teile zur Montage an einer Baggerschaufel. RTD Mining verkauft eine komplette Palette von GET-Teilen. Beispiele für GET-Teile sind: Sicherungsteile, Löffelzähne und Adapter, geeignet für Lader und Bagger. Diese Auswahl ist für alle Arten von Maschinenmodellen geeignet.

    Die GET-Teile haben maximale Leistung und eine lange Lebensdauer. Dies liegt daran, dass alle Teile einen strengen Qualitätstest bestanden haben.

  • Eine Kette an einem Bulldozer oder Bagger bewegt das Fahrwerk fort. Es gibt eine Reihe von Unterschieden bei Bulldozer- und Baggerketten.

    Ketten für Bulldozer sind fast immer ölgeschmiert. Zusätzlich verfügen diese Ketten über einen Splitmaster. Ein Splitmaster ist ein Schloss, das aus zwei losen Teilen besteht, die ineinander passen. Eine ölgeschmierte Kette verfügt über einen hohlen Raupenstift, der geölt werden kann, so dass der Raum zwischen den Stiften und den Buchsen mit Öl gefüllt ist, um Reibung zu vermeiden.

    Baggerketten sind versiegelt oder nicht versiegelt und möglicherweise fettgeschmiert. Wenn Sie eine lange Lebensdauer Ihrer Kette wünschen, ist es sinnvoll, eine versiegelte und fettgeschmierte Kette zu wählen. Diese Ketten sorgen nämlich dafür, dass das Fett in der Kette verbleibt und die Dichtungen das Eindringen von Schmutz verhindern. Das Fett in der Kette macht die Stifte der Kette widerstandsfähiger gegen Witterungseinflüsse und Korrosion. Dies ist auch ein Grund dafür, dass das Spiel zwischen Stift und Buchse minimal ist, wodurch Verschleiß so weit wie möglich verhindert wird.

  • Eine Kettenführung ist ein Fahrwerkteil, das sicherstellt, dass die Ketten zwischen den Flanschen der Tragrollen geführt werden. Da Kettenführungen die Kette eines Fahrwerks in den richtigen Teilen einer Maschine halten, wird eine Beschädigung der Kette und der Rollen verhindert. Es besteht nämlich immer die Gefahr, dass die Kette beim Überfahren oder Arbeiten auf unebenen Oberflächen aus der Rolle rutscht.

  • Ein Kettenglied ist Teil der Kette eines Fahrwerks. Mehrere miteinander verbundene Glieder bilden zusammen die Kette. Bei einem Bulldozer besteht die Kette aus Standardgliedern und einem Splitmaster. Diese losen Teile passen zusammen und bilden zusammen die Kette.

  • Eine Kettengruppe ist eine Kette, an der die Raupenplatten montiert sind.

  • Eine Kettenpresse ist eine hydraulische Presse, mit der die Stifte einfach und sicher in die Ketten oder aus diesen heraus gedrückt werden können. Die Verwendung einer Kettenpresse ist viel sicherer und einfacher als wenn Sie die Kette mit einem Hammer schließen.

  • Ein Kettenrad, auch Zahnrad genannt, verläuft zwischen den Gliedern einer Fahrwerkskette. Es besteht aus einem Metallinnenring mit Schraubenbohrungen und einem Zahnkranz. Der Unterschied zu einer Segmentgruppe besteht darin, dass ein Kettenrad aus einem Ganzen besteht. Kettenräder können einfach angeschraubt oder auf die Nabe des Antriebs der Maschine gepresst werden. Sie werden hauptsächlich im Fahrwerk von Baggern eingesetzt.

  • Eine Laufrolle ist ein Fahrwerkteil, das die Raupenplatten und die Kette eines Fahrwerks trägt.

  • Löffel- oder Schaufelzähne sind Verschleißteile, die sicherstellen, dass Sie noch effizienter arbeiten können. Sie können sie verwenden, wenn Sie in einer felsigen Umgebung arbeiten. Die richtigen Löffelzähne sorgen für eine bessere Durchdringung und einen geringeren Kraftstoffverbrauch.

    Die Produkte bieten maximale Leistung und eine lange Lebensdauer. Dies ist das Ergebnis einer Kombination aus der Auswahl des Stahls und dem Design, die auf praktischen Untersuchungen basiert.

  • Jedes Fahrwerkteil verfügt über eine OEM-Nummer. Dies ist die Teilenummer des Herstellers Ihrer Maschine. Die OEM-Nummer finden Sie im Teilehandbuch (parts manual) Ihrer Maschine.

  • Die Maschine bewegt sich auf Raupenplatten fort. Dieser Teil eines Fahrwerks umgibt die Maschine. Die Raupenplatten werden mit Schrauben an der Fahrwerkkette befestigt. Dadurch läuft die Maschine wirklich über die Platten. Je nach Fahrwerk und Maschine gibt es verschiedene Arten und Größen von Raupenplatten. Möchten Sie mehr über die Arten von Raupenplatten erfahren, die VemaTrack verkauft? Dann werfen Sie einen Blick auf die Seite über Raupenplatten.

  • Eine Segmentgruppe, auch Kettenrad genannt, verläuft zwischen den Gliedern der Fahrwerkskette. Sie besteht aus einem Metallinnenring mit Schraubenbohrungen und einem Zahnkranz. Der Unterschied zu einem Kettenrad besteht darin, dass eine Segmentgruppe aus verschiedenen Segmenten besteht. Diese Segmente bilden zusammen ein Kettenrad. Dadurch ist es möglich, die Segmente zu wechseln, ohne die Kette demontieren zu müssen.

  • Spanneinheiten sorgen dafür, dass die Kette Ihres Fahrwerks die richtige Spannung beibehält und Stöße absorbiert. Die richtige Kettenspannung ist für eine lange Nutzungsdauer des gesamten Fahrwerks sehr wichtig. Die Zugfeder ist auf 60 – 70 % des Maschinengewichts gespannt.

  • Die Tragrollen tragen das Gewicht einer Maschine. Es gibt verschiedene Arten von Tragrollen für verschiedene Maschinen, z. B. Tragrollen für Bagger, Bulldozer und Minibagger. Die Tragrollen haben je nach Maschine unterschiedliche Eigenschaften.

  • VemaTrack liefert Fahrwerkteile von fantastischer Qualität für Ihre Maschine. VemaTrack zeichnet sich durch ein komplettes Sortiment, Produkte von höchster Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. VemaTrack wird weltweit über ein umfangreiches, aber sorgfältig ausgewähltes Händlernetz geliefert.

  • Die Vorderräder werden auch Laufräder genannt. Das Vorderrad ist ein großes Metallrad. Es befindet sich an der Vorderseite des Kettenrahmens und führt die Gummikette oder Kette des Fahrwerks. Bagger und Bulldozer leisten viel Fahrarbeit, so dass viel Kontakt zwischen Vorderrad und Kette besteht. Es ist daher sehr wichtig, dass das Radprofil für einen bestimmten Prozess ausgelegt ist. Bei VemaTrack wird eine spezielle Wärmebehandlung durchgeführt, die eine bessere Tiefenhärtung gewährleistet. Dies sorgt wiederum für eine längere Lebensdauer des Vorderrads.

Our product promises

  • Undercarriage parts for your machines for the mining industry

    Undercarriage parts by RTD Mining are perfect for machines in the mining industry.
  • Rapid delivery

    RTD Mining is a specialist in logistics, which means you always benefit from rapid delivery.
  • Top brands – Berco and VemaTrack

    RTD Mining supplies undercarriage parts for the mining industry by the outstanding brands Berco and VemaTrack.
  • Guaranteed quality

    At RTD Mining, we only use the best quality undercarriage parts.

The best under­carriage parts for your mining machine